SharePoint Webparts
und Office 365 Anwendungen
von VirtoSoftware

Aktualisierung von Portfolio Project Manager: Projektbeschränkung, Währung und Datumsformat

VirtoSoftware aktualisiert Virto Portfolio Project Manager App für Office 365. Werfen Sie einen Blick auf die aktualisierte Online-Anwendung und sehen Sie sich die neuen Funktionen an, die wir für Sie vorbereitet haben.

Virto Portfolio Project Manager (PPM) App für Office 365 ist ein spezielles Tool zur Verwaltung von SharePoint-Ressourcen. PPM ist offen für Anpassungen und hilft seinen Benutzern, Projekte innerhalb von SharePoint zu planen und zu verwalten. Projekte erstellen, Rollen festlegen und Ressourcen definieren – die komplette Struktur bestehender Arbeits- und Arbeitszeiten in einer einzigen App. 

Kürzlich haben wir das PPM aktualisiert. Sehen wir uns an, was in der Online-App neu ist und wie Sie diese Funktionen anwenden können.

Was gibt’s Neues?

Datumsformat

Mit der aktualisierten Virto Portfolio Project Management App können Sie das Datumsformat festlegen. Gehen Sie zu den Einstellungen (Schlüsselsymbol) und wechseln Sie auf den Reiter „Allgemein“. Suchen Sie das „Formatdatum“ und klicken Sie auf „Formate anzeigen“, um die Liste der verfügbaren Formate anzuzeigen. Wenn Sie wissen, wie das Datumsformat codiert wird, geben Sie das neue Format in das Feld ein.

Datumsformat

Standardeinschränkung

Jedes Projekt muss Einschränkungen und Risiken berücksichtigen, um den zukünftigen Erfolg des Projekts sicherzustellen. Es gibt drei Einschränkungen, die Projektmanager normalerweise berücksichtigen. Wir haben sie zu den Projektmanagement-Portfolioeinstellungen hinzugefügt: Datum, Arbeit oder FTE (Vollzeitäquivalent). Jede Einschränkung ist mit den anderen beiden verbunden. Wenn Sie beispielsweise den Arbeitsaufwand erhöhen, erfordert das Projekt wahrscheinlich mehr Ressourcen. Um das Gleichgewicht dieses klassischen Dreiecks zu halten, berechnet das System die Parameter gemäß dem gewählten Standardwert neu.

Öffnen Sie dieselbe Registerkarte mit den Einstellungen und suchen Sie das Feld „Standardeinschränkung“. Wählen Sie die gewünschte Einschränkung aus.

Standardeinschränkung

Währung hinzufügen

Und schließlich können Sie jetzt im Virto Portfolio Project Management die Währung hinzufügen. Gehen Sie zur Registerkarte „Allgemein“ der App-Einstellungen und suchen Sie die Option „Standardwährung“. Hier sehen Sie die für Sie verfügbaren Standardwährungen in der Dropdown-Liste.

Standardwährung

Wenn Sie jedoch weitere Währungen zur weiteren Auswahl hinzufügen möchten, wechseln Sie zur Registerkarte „Währungen“ und klicken Sie auf „Währung hinzufügen“.

Standardwährung

Wählen Sie die Währung aus der Liste aus.

Standardwährung

Füllen Sie die Felder aus und vergewissern Sie sich, dass Sie den Tarif definiert haben. Speichern Sie die Währung.

Standardwährung

Nun können Sie diese Währungen für die Projektkostenkalkulation verwenden. Diese Option ist insbesondere dann erforderlich, wenn das Unternehmen den internen Kurs für die Währung definiert.

Die Virto Office 365 Portfolio Project Manager App ist Teil der Virto ONE Cloud. Verwenden Sie die App jetzt, um die hinzugefügten Funktionen anzuzeigen. Bitte zögern Sie nicht, Feedback zu hinterlassen!

Portfolio-ProjektmanagementProjektmanagement Office 365sharepoint projektmanagement